Eмисия новини
от 12.00 часа

Wolen Siderow wurde für 24 Stunden festgenommen

Der Vorsitzende der nationalistischen Partei „Attacke“ und Berater der Sofioter Stadtgemeinde Wolen Siderow wurde für 24 Stunden festgenommen. Die Inhaftierung erfolgt im Zusammenhang mit einer gegen ihn laufenden Ermittlung, da er die Bulgaren..

15.04.20 15:51 |

Coronavirus-Massentests starten in Bulgarien

Bisher wurden in Bulgarien nur jene Menschen auf Covid-19 getestet, bei denen eine Infektion vermutet wurde sowie Personen, die Kontakt zu ihnen hatten. Von nun an beginnen Massentests der bulgarischen Bürger. Das kündigte Gesundheitsminister Kiril..

15.04.20 15:28 |

„Ich wähle 380“ - Kampagne in Unterstützung bulgarischer Produzenten

Der Verband der landwirtschaftlichen Produzenten in Bulgarien startet eine nationale Kampagne unter dem Motto „Ich wähle 380“. 380 sind die Zahlen, mit denen der Barcode aller in Bulgarien hergestellten Produkte beginnt. Die Idee dieser Initiative ist..

15.04.20 14:29 |
Wohnviertel

Schärfere Kontrollen in zwei Stadtteilen von Sofia

Nach einem gemeinsamen Treffen haben der Nationale Krisenstab zur Coronavirus-Prävention und –Bekämpfung, das Innenministerium und die Sofioter Stadtverwaltung strengere Maßnahmen für den Verkehr in den Wohnvierteln „Filipowzi“ und „Fakulteta“..

15.04.20 13:04 |

Frist für Schließung von Gemüse- und Blumenmärkten verkürzt

Aufgrund der guten Organisation und strikten Umsetzung der Antiepidemiemaßnahmen auf den Obst- und Gemüsemärkten und Blumenbörsen in Bulgarien im Zeitraum vom 13.04.2020 bis 15.04.2020 hat ihnen Genossenschaftsmärkte erlaubt, auch am 16. April zu..

15.04.20 12:52 |

Deflation im März gegenüber Februar von 0,6 Prozent

Der Verbraucherpreisindex für März 2020 gegenüber Februar 2020 beträgt 99,4 Prozent, gab das Nationale Statistikamt bekannt. Dies bedeutet, dass im März eine monatliche Inflation von minus 0,6 Prozent gegenüber Februar registriert wurde. Die Inflation..

15.04.20 12:41 |

Europäische Kommission billigt Plan zur Erhaltung von Arbeitsplätzen

Der Plan der bulgarischen Regierung, die Gehälter von Angestellten in den am stärksten von der Krise betroffenen Unternehmen mit 770 Mio. Euro zu unterstützen, wurde von der Europäischen Kommission gebilligt.  Der Zuschuss zielt darauf ab,..

15.04.20 11:51 |

Regierung unterstützt bulgarische Minderheiten im Ausland

Der Ministerrat hat ein Programm zur Unterstützung der bulgarischen Minderheiten in Albanien, Serbien, Kosovo, der Ukraine, Moldau und Bürgern Nordmazedoniens mit bulgarischem Selbstbewusstsein verabschiedet.  Mit Mitteln aus dem Staatshaushalt sollen..

15.04.20 11:40 |

Staatliche Unterstützung für kleine Lebensmittelketten

122 kleine, lokale Lebensmittelketten können ab heute bis zum 31. Mai finanzielle Unterstützung für den Verkauf von bulgarischem Obst und Gemüse beantragen. Zu diesem Zweck stellt der Landwirtschaftsfonds 2,5 Mio. Euro zur Verfügung. Mit den..

15.04.20 10:18 |

40 neue COVID-19-Fälle gemeldet

40 neue COVID-19-Fälle wurden in der Nacht zu Mittwoch registriert. Die Zahl der infizierten Personen ist somit auf 735 gestiegen. 585 von ihnen befinden sich in Behandlung, wurde um 8.00 Uhr Ortszeit vom nationalen Stab zum Coronavirus bekannt gegeben...

15.04.20 08:54 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна