Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Tag 78: Demonstranten bewerfen Parteizentrale der DPS mit Eiern

Foto: BGNES

Zum 78. Mal in Folge haben sich die Bürger im Zentrum Sofias versammelt, um den Rücktritt der Regierung und des Generalstaatsanwalts zu fordern. Diesmal machten sie sich zur Parteizentale der Türkenpartei „Bewegung für Rechte und Freiheiten“ (DPS) auf und bewarfen sie mit Eiern und Beuteln mit weißer Farbe.

Die DPS fordert den Rücktritt aller, hält aber am Generalstaatsanwalt fest“, erklärte der Anwalt Nikolaj Hadschigenow vom „Giftigen Trio“. Er bezeichnete das Gebäude der Partei als politische Heimat des verdeckten Partners der Regierung, des Abgeordneten Deljan Peewski von der DPS. Wie stets haben die Demonstranten später für kurze Zeit die Kreuzung an der Adlerbrücke blockiert.

Die Antiregierungsproteste in Bulgarien haben erneut die Aufmerksamkeit der Weltmedien auf sich gezogen, darunter mit einer umfassenden Berichterstattung des österreichischen nationalen TV-Senders ORF und der Onlinezeitung EUobserver. Laut ORF ist Bulgarien ein relativ armes EU-Land mit weit verbreiteter Korruption, in dem eine kleine Anzahl von Oligarchen große Teile der Wirtschaft kontrolliert. EUobserver wiederum schreibt: „Nach Jahren des Wettbewerbs mit Rumänien ist Bulgarien offiziell unbestrittener europäischer Korruptionsmeister geworden.“

mehr aus dieser Rubrik…

Parwan Simeonow

Wahltag in Bulgarien beginnt mit schwacher Wahlbeteiligung

Zwei Stunden nach Beginn der vorgezogenen Parlamentswahlen in Bulgarien, lag die Wahlbeteiligung gegen 9 Uhr OEZ bei 3,6 Prozent der in den Verzeichnissen eingetragenen wahlberechtigten Bürger des Landes, teilte für den BNR der Geschäftsführer von..

veröffentlicht am 02.10.22 um 11:21
Wahllokal in Christchurch, Neuseeland

Bulgarische Staatsbürger üben ihr Wahlrecht weltweit in 62 Ländern aus

Die Parlamentswahlen für die Bulgaren im Ausland begann in Neuseeland und Australien um 7 Uhr Ortszeit (21 Uhr OEZ am 1. Oktober). Die wahlberechtigten bulgarischen Staatsbürger im Ausland können in insgesamt 755 Wahllokalen in 62 Ländern von..

veröffentlicht am 02.10.22 um 10:14

Zahl aktiver Corona-Fälle übersteigt erneut 10.000

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 1.676 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 298 neue Covid-19-Fälle registriert, die 17,78 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 02.10.22 um 09:25